We are LGBTQIA+ (friendly)!

 

Sei kein Arschloch!

Wir setzen uns bei unseren Einsätzen auf Partys sowie auf gesellschaftlicher Ebene für Akzeptanz und Awareness ein:

Alle Gäste einer Party sollen sich gleichermaßen wohl und sicher fühlen und keinem übergriffigen Verhalten oder Diskriminierung durch andere, vor allem nicht aufgrund persönlicher Eigenschaften wie Geschlecht, ethnische Herkunft, sexuelle Orientierung u.Ä. ausgesetzt sein.

Wir übernehmen keine Aufgaben eines Awareness-Teams, können jedoch zu Themen wie Grenzachtung bei/trotz Drogenkonsum beraten und durch unsere Präsenz auf Partys zu einer grenzachtenden und geschützten Atmosphäre beitragen.

 

 

take ist ein Angebot für dich zum Thema Freizeitdrogen

AKTUELLE INFORMATIONEN

Die aktuelle Verordnung und weitere Infos findest du hier.

Hinweise zum Infektionsschutz

Solltest du dir Gedanken um deinen Konsum machen oder weiterführende Informationen zu Substanzen brauchen, kannst du dich, wenn du in Stuttgart wohnst, gerne bei den Beratungsstellen von release Stuttgart e.V. melden. Diese sind telefonisch erreichbar. Solltest du nicht in Stuttgart wohnen, können wir dich aber gerne an die entsprechenden Stellen weitervermitteln.

Zusammen schaffen wir das!

Stay safe <3

Dein Take Team

 

  • Wir informieren sachlich über Freizeitdrogen
  • Wir wollen deine Risikokompetenz im Umgang mit Drogen fördern
  • Wir beraten zum Thema Safer Use und Risk Reduction
  • Wir sind für dich da, wenn du Erfahrungen mit Drogen gesammelt hast, über die du gerne sprechen möchtest
  • Wir kommen auf Veranstaltungen mit Informationsmaterial
  • Wir suchen dich, zur freiwilligen Mitarbeit
  • Wir sind auch online unterwegs. Findet uns auf Instagram und Facebook.

 

Wir werben nicht für Drogen, sondern informieren sachlich darüber.

 

Mitmachen

Aktuelles

Uns buchen